Seminarsuche eingrenzen

Bildungsangebote

Fußball - Faszination zwischen Kommerz, Randale und Politik

Kaum eine Sportart ist so verbreitet und beliebt wie die Jagd um das „runde Leder“. Uns interessiert in diesem Seminar die individuelle und die gesellschaftliche Rolle, die Fußball „spielt“ und die nicht immer leicht zu durchschauen ist. Für einige bedeutet Fußball Ausgleich in der Freizeit, wenn mit Freunden oder im Verein gekickt wird. Für andere ist es die Leidenschaft für einen bestimmten Fußballclub. Ein überschaubarer Teil an Investoren bedient sich des Fußballs als Geldanlage.

Im Bildungsurlaub beschäftigt uns die wirtschaftliche Bedeutung der Profiligen, das Phänomen der Hooligans und die gesellschaftliche Funktion des Fußballs. Dabei werden die verschiedenen Aspekte von Fußball aus unterschiedlichen Perspektiven erarbeitet und kritisch diskutiert.

ACHTUNG:
Die Seminare in Wolfsburg, Gifhorn und Braunschweig werden ohne Übernachtung und Verpflegung angeboten!

Veranstaltungsform Bildungsurlaub
Beginn am 15.02.16 Ende am 19.02.16
TN-Gebühren 116.00
Veranstaltungsort Gifhorn